Unterschied zwischen Blog und Microblog für Unternehmen

In der losen Reihe „brightONE bringt Licht ins Enterprise 2.0-Konzept-Wirrwarr“ widme ich mich diesmal einer Frage, die mir ein Kunde im Workshop gestellt hat: Wenn ich einen Blog in meinem Intranet habe, wozu brauche ich dann noch einen Microblog à la Yammer, Tibbr oder Chatter? Warum sollte man yammern (nicht zu verwechseln mit „jammern“!), wenn man auch bloggen kann? Und warum yammern so viele Blogger, dass sie etwas gebloggt haben? Ist das nicht alles das gleiche?