Ist Cognitive Computing lediglich eine Marotte des Big Data?

BITKOM Big Data Summit 2015

Big Data ist in aller Munde – „da muss man doch was tun!“. Aber wie? Werkzeuge gibt es genug, ob bereits die richtigen großen Fragen gestellt werden, steht auf einem anderen Blatt. Leer drehender Aktionismus? Cognitive Computing steht als neue Sau am Rand des Dorfes und wird bereits den Hintern gezwickt, um sich in Bewegung zu setzen.

Was haben die beiden Buzzwords miteinander zu tun? Welchen Nutzen bringt es, beides gemeinsam zu betrachten?